Dienstag, 17. September 2013

Extra-Schmankerl auf dem Kurs zu den kleinen Antillen und Grenadinen

SEA CLOUD CRUISES, der Hamburger Veranstalter für kleine, feine Segelreisen, bietet seinen Gästen während drei Reise-Terminen im Januar und März 2014 ein besonderes Schmankerl an: Im Reisepreis sind die Kosten für die Transatlantik-Flüge ab/bis Frankfurt nach Barbados sowie alle Landausflüge enthalten.

Auf ihrem Törn durch karibische Gewässer erleben Gäste der SEA CLOUD fern vom deutschen Winter die ideale Stärke und Beständigkeit des karibischen Passats, der überaus angenehme Luft- und Wassertemperaturen ermöglicht. Sämtliche Stunden auf See werden zur Freude für alle, die die Freiheit unter Segeln erleben wollen. Die SEA CLOUD besucht Naturschönheiten wie St. Lucia mit ihren grünen Doppelvulkanen oder die ursprüngliche Insel Dominica, aber auch Bequia, den Treffpunkt von Welt-Umseglern und privaten Luxus-Yachten. Die Jetset-Insel St. Barth lockt mit Edlem und Feinen hinter restaurierten Fassaden und im Hafen liegen die Yachten berühmter Eigner.

Reisedetails:
SEA CLOUD, Bridgetown/Barbados - Bridgetown/Barbados, 27. Januar - 07. Februar 2014 bzw. 17. - 28. März 2014, 11 Nächte, Reisepreis ab/bis Frankfurt: ab € 4.275 p.P. bei Doppelbelegung in einer Zweibett-Außenkabine.

SEA CLOUD II, Bridgetown/Barbados - Bridgetown/Barbados, 24. März - 08. April 2014, 15 Nächte, Reisepreis ab/bis Frankfurt: ab € 5.595 p.P. bei Doppelbelegung in einer Zweibett-Außenkabine.

 

Seit 1979 ist SEA CLOUD CRUISES eine der ersten Adressen in der Welt der Kreuzfahrten. Die 82 Jahre alte Viermastbark SEA CLOUD ist mit ihrem hohen Qualitätsanspruch Vorbild der weiteren Passagierschiffe, die zur Reederei gehören. Erst kürzlich wurden die SEA CLOUD und SEA CLOUD II wieder vom Berlitz Cruise Guide unter die Top Five der Boutique-Schiffe gewählt. Seit Januar 2012 ist SEA CLOUD CRUISES Mitglied bei den Feinen Privathotels. Informationen und Buchung bei SEA CLOUD CRUISES GmbH, An der Alster 9, 20099 Hamburg, Tel. 040/30959250, Fax 040/30959222 bzw. unter www.seacloud.com.